Die Spanndecke online kaufen, aber davor noch alle Fragen beantwortet bekommen. 

Was kostet eine Spanndecke?

Der Preis richtet sich nach Größe, Form und Auswahl der Folie sowie des Zubehörs, die Sie vor Ort dem Raum entsprechend auswählen bzw. Ihrem Geschmack anpassen. In unserem Shop können Sie alle Komponente der Spanndecke online kaufen, insgesamt ohne Beleuchtung beträgt der m² ca. 39 €. Im Preis wäre dann die Folie, die Profile sowie die Abdeckleisten enthalten.

Um ein exaktes Angebot zu erhalten, haben Sie die Möglichkeit bei jeder
Folie, die als Artikel eingestellt ist, die gesamte Summe für die Spanndeckenfolie zu erfahren. Danach muss die benötigte Meteranzahl für die Profile und Abdeckleisten herausgefunden werden und entsprechend in dem jeweiligen Artikel in der Kategorie Montagezubehör eingegeben werden. Wo Sie ebenfalls den zugehörigen Preis entnehmen können. 

Zum Schluss, sofern Sie die Artikel in den Warenkorb gelegt haben, haben Sie dort die Möglichkeit die Gesamtsumme zu erfahren. 

In welcher Reihenfolge (an welcher Stelle) sollte bei einer Modernisierung Ihres Hauses eine Spanndecke eingebaut werden?

Die Reihenfolge ist irrelevant, wichtig ist hierbei dass die Wände fertig sind.

Können bei einer Montage Möbeln oder Wände (Tapeten, Fliesen) beschädigt werden?

Während der Montage einer Spanndecke wird die Zimmertemperatur auf ca. 60 °C erwärmt. Wände, Tapeten oder Fliesen können dadurch nicht beschädigt werden. Bei den Möbeln kann der Kleber auf die Erwärmung reagieren. Deshalb bitten wir, dass alle Möbel aus dem Zimmer, in dem die Spanndecke verlegt werden soll, entfernt bzw. mit einer dicken Decke verdeckt werden.

Mit welchem Höhenverlust kann man rechnen?

Spanndecken werden mit einem Abstand von 5-10cm von der Originaldecke montiert.

Dauer der Montage

Je nachdem wie groß und kompliziert die Konstruktion einer Spanndecke ist, werden im Durchschnitt ein bis zwei Tage gebraucht.

Warum gibt es Schweißnähte?

Da die Hochleistungsfolie nicht unendlich breit produziert werden kann, entstehen so genannte Schweißnähte (Verbindung von Bahn zu Bahn), diese Verbindungen sind auf Grund hoher Präzisionsarbeit nicht störend. Die Naht ist 0,2 mm breit und ist nur, wenn Licht drauf fällt, zu erkennen.

Kann man die Spanndecke riechen?

Nach der Montage hat die Spanndecke einige Tage einen schwachen Eigengeruch, der sich verflüchtigt, z. B. Wie der Geruch eines neuen Autos.

Wie lange hält eine Spanndecke?

Grundsätzlich ein ganzes Leben lang. 
Der Hersteller gewährt eine Garantie von 10 Jahren auf die Schweißnaht, Keder und Profile.

Ist die Spanndecke auch für den Außenbereich geeignet?

Es wurde bereits mehrmals unter Balkonen oder Vordächern Projekte realisiert. Da die Folie bei Minusgraden und mechanischer Beanspruchung jedoch brechen kann, können wir hierfür keine Gewährleistung übernehmen.

Was passiert mit einer Spanndecke wenn von der Originaldecke Wasser eindringt?

Wenn Wasser von der Originaldecke tropft, würde in der Regel ganze Wohnung unter Wasser stehen. Hier brauchen Sie keine Angst mehr haben. Das Wasser wird sich auf der Spanndecke sammeln. Dementsprechend formt sich die Spanndecke beulenförmig nach unten. Denn diese hat eine Reißfestigkeit von 60 Liter/1 m².

So eine Änderung der Spanndecke ist absolut harmlos. Man sollte sich beim Verleger melden und dieses Problem wird schnell und ohne großen Aufwand vom ihm gelöst. Man muss die Spanndecke nicht ersetzen. Die wasserfeste Spanndecke sichert somit Ihre Decke, Wände, Möbeln und Nerven.

Kann man die Spanndecke streichen?

Das Streichen der Decke ist bei einer Spanndecke nicht nötig, da sie immer schön bleibt. Aufgrund der großen Farbauswahl, ist es kein Problem die Decke mit sehr geringen Aufwand gegen eine Andersfarbige zu ersetzen. Dies wurde schon öfters bei der Umgestaltung von Räumen und Einrichtungen realisiert.

Wie pflegt man eine Spanndecke?

Wenn es nötig ist wischt man eine Spanndecke mit einem feuchten Mikrofasertuch ab. Gemäß unseren Erfahrungen zieht die Spanndecke Monatsweise keinen Staub an.