Vorteile und Nachteile der Lackspanndecken - mit Raum Vergrößerungseffekt

Mit dem flexiblen Gewebe der Lackspanndecke können leicht und unkompliziert alle unebenen Oberflächen kaschiert werden. Durch das reflektierende Hochglanz wirken auch kleine Räume visuell viel größer, alleine deshalb ist die Lackspanndecke die Beliebteste bei den Kunden. Die Hochglanz-Folien gibt es in weiß oder farbig, durch die hochwertige Verarbeitung ist sie schmutz-unempfindlich und pflegeleicht.

Beim Brand stellt die Lackspanndecke keine größere Gefahr dar, denn sie ist schwer entflammbar und ist gemäß DIN 4102, B1 Zertifiziert. Außerdem bietet die robuste Hochglanz-Decke auch vor Wasserschaden Schutz, den mit bis zu 100kg/m² hält sie dem Gewicht stand. Sollte also mal Wasser von oben eindringen, wird dieses von der Spanndecken eingefangen. Die Einrichtung bleibt so geschützt und kann weiter ohne Schaden genutzt werden. Hochglanz-Spanndecken können überall im Innenraum eingesetzt werden, ob im Wohnzimmer, Küche, Bad oder Schlafzimmer, mit diesen Eigenschaften der Lackspanndecke wird der Raum zum Hingucker. Generell passt sie zu jedem Einrichtungsstil und eignet sich besonders gut als alternative zu allen anderen Decken.

Exklusive Gestaltungsmöglichkeiten lassen Ihren Wünschen kaum eine Grenze setzen. Suche Sie hier die passende Hochglanz-Spanndecke aus. Sie finden außerdem bei uns eine Montage-Anleitung, mit der Sie einfach selbst die Lackspanndecke verlegen können. Wenn Sie dies nicht möchten, bieten wir zusätzlich einen Montage - Service an.

Der Nachteil der Spanndecken ist ganz klar, die große Auswahl der Oberflächen. Manche Kunden tun sich sehr schwer mit der Entscheidung. Ein weiterer Nachteil, ist der Höhenverlust im Raum. Dieser kann durch die falsche Montage der Spanndecke leider entstehen. Hier müssen die Montagevorschriften beachtet werden. 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)